Queer-Referat
  • Was ist denn eigentlich Queer?

    Queer bedeutet in unseren Augen für sexuelle und geschlechtliche Vielfalt einzustehen. Alle Menschen sollen die Möglichkeit haben, frei ihr Geschlecht, ihre Sexualitätund Lebensentwürfe (aus)leben zu können. In der Gesellschaft werden oft selbstverständlich normative Vorstellungen unhinterfragt übernommen, obwohl diese nicht unabdingt den Lebensrealitäten von allen Personen entsprechen, weshalb die Betroffenen oft Diskriminierungen ausgesetzt sind.

    Der Ausdruck Quuer kann somit zusammenfassend als Sammelbegriff alternativer Identitäten und/oder Lebensentwürfe aufgefasst werden. Personen, die sich mit dieser Thematik verbunden fühlen und die genannten Normen und Diskriminierungen in Frage stellen, bezeichnen sich häufig als Queer.

    Wir sind ebenfalls der Ansicht, dass der Begriff somit auch von Heterosexuellen verwendet werden kann und sich nicht ausschließlich auf Schwule und Lesben bezieht. Wichtig dabei ist: Queer ist eine Selbstbezeichnung!

    Wir wollen den gesellschaftlichen Diskriminierungen entgegen wirken, indem wir durch verschiedene Aktionen für Sichtbarkeit und Aufklärung sorgen. Zudem leisten wir Vernetzungsarbeit zu lokalen Gruppen und anderen Schwul/Lesbisch/Trans*/Queeren Referaten an anderen Hochschulen.

    Schaut auch auf unserer Facebookseite vorbei:

    Web-Button---Facebook-2

    Queer auf Facebook

  • Rotes Haus | 1.Stock
    Nach vorheriger Terminabsprache

    069 / 1533 32 62

    queer@asta-fra-uas.de

Abdirizak Galaid | FB 4

Nadine Egly | FB 4

AdminastaQueer-Referat